Von der Nacht verzaubert

Rezension zu „Von der Nacht verzaubert“

von Amy Plum

Von der Nacht verzaubert - Amy Plum Verlag:  Loewe

Erscheinungsdatum:  April 2012

Seitenzahl:  400 Seiten

ISBN:  978-3785570425

Preis:  18,95 €

Cover

Das Cover ist nur einer der vielen Gründe, warum man das Buch kaufen sollte! Es ist sooo schön mit eine Straße von Paris in der Mitte, Umgeben von zwei Säulen, Rosen und über der Straße der Eiffelturm. Damit kann man sich schon mal vorstellen in welcher Stadt die Geschichte spielt 🙂 . Es ist so liebevoll und detailliert gemacht, dass es praktisch zum Träumen in Paris einlädt!

Inhalt

Nachdem ihre Eltern bei einem Autounfall ums Leben gekommen sind, ziehen Kate und deren Schwester Georgia zu ihren Großeltern nach Paris. Während Georgia versucht, sich mit Partys Ablenkung zu verschaffen, zieht Kate sich immer weiter in sich zurück und verlässt kaum noch das Haus. Als Georgia Kate endlich dazu bewegen kann, auch mal etwas zu unternehmen, lernt Kate den mysteriösen Vincent kennen, der ihr schon öfter kurz über den Weg gelaufen ist. Kurz darauf merkt sie dass etwas nicht stimmt, und nachdem sie sieht, wie Jules, ein Freund von Vincent, vor einen fahrenden Zug springt, nur um ihm dann ein paar Tage darauf im Museum zu begegnen, trägt auch nicht gerade zu ihrer Sorglosigkeit bei. Außerdem scheint Vincent immer gerade dort zu sein, wo etwas passiert. Erst ist Katy genervt, dass Vincent ihr nicht erzählt, was los ist aber seine fehlenden bzw. ausweichenden Antworten halten sie nicht davon ab, selber danach zu suchen. So beginnt sie im Herrenhaus von Vincents „Familie“, und bevor sie sich überhaupt auch nur vorstellen kann, wo sie reingeraten ist, und in welcher Gefahr sie schwebt, hat sie sich schon unsterblich in Vincent verliebt …

!!!Achtung!!! Lest auf keinen Fall den Klappentext, der viel zu viel verrät!!!

Meine Meinung

 „Von der Nacht verzaubert“ ist ein magisches Buch dessen Handlungsort sich in der Stadt der Liebe befindet. Oft findet man sich auch im Haus von Vincents „Familie“ wieder, welches so elegant und herrschaftlich wirkt, dass man sich dort gerne mal umsehen würde. Amy Plum verzaubert mit dieser wundervollen Idee von einem Buch! Und allein das Cover ist fast so schön wie die Geschichte! Das ist das erste Buch, in dem ich über diese Gestalten gelesen habe. Es ist von der ersten Seite an mitreißend und spannend bis zum Ende, vorausgesetzt man hat den Klappentext nicht gelesen, womit ich beim ersten und einzigen Kritikpunkt angelangt bin. Der Klappentext nimmt die ganze Spannung raus, da er schon verrät, was das große Geheimnis in diesem Buch ist 😦 . Ansonsten bin ich wunschlos zufrieden mit „Von der Nacht verzaubert“, denn der Schreibstil von Amy Plum ist leicht zu lesen, wobei sie vor allem das wunderschöne Paris sehr detailliert beschreibt, was ihr auch gelingt, ohne sich in den Einzelheiten zu verlieren. An Witz fehlt es dem Buch auch nicht und die von ihr erfundenen Charaktere sind äußerst vielschichtig, mit vielen Geheimnissen!

Charaktere

Katy: Katy ist ein Bücherwurm und zu Beginn des Buches noch in Trauer versunken, was sich aber schlagartig ändert, als sie den gutaussehenden Vincent kennenlernt und sich in ihn verliebt. Mir gefällt auch, dass sie sich nicht so leicht durch ein paar Geheimnisse abwimmeln lässt, sondern auf eigene Faust nach Antworten sucht!

Vincent: Er hat ein Geheimnis, doch er kann es Katy nicht erzählen. Vincent hat sich in Katy verliebt, er darf sie einfach nicht in Gefahr bringen, versucht er sich einzureden. Aber hat er nicht doch vielleicht Angst davor, dass Katy ihn verlässt, sobald sein Geheimnis ans Licht kommt? (Es wird nicht langweilig mit Vincent)

Jules: Kunst ist seine große Leidenschaft und er ist ein guter Freund. Jules beschützt, wen er liebt, und hilft denjenigen immer.

Fazit

Ein wunderbares Buch! Man muss nicht nach Paris reisen um das Gefühl zu haben, schon dort gewesen zu sein. Es reicht auch, einfach nur diese Trilogie zu lesen und schon ist es, als sei man dort. Ich kann dieses Buch wärmstens empfehlen. (Kleiner Tipp: Scheint unmöglich, ist aber so. Der nächste Band ist sogar noch spannender!)

Advertisements

Ein Gedanke zu “Von der Nacht verzaubert

Ich freue mich über jeden Kommentar ;)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s