Daemon & Katy – Die erste Begegnung

Kurzrezension zu „Daemon & Katy – Die erste Begegnung“

von Jennifer L. Armentrout

Daemon und Katy Die erste Begegnung von Jennifer L. Armentrout

Verlag:  Carlsen

Erscheinungsdatum:  03. November 2014

Seitenzahl:  10 Seiten

ISBN:  978-3-646-92747-4

Preis:  0,00 €

Inhalt

Ein äußerst gefährliches Kätzchen…
Was geht Daemon durch den Kopf, als er Katy zum ersten Mal begegnet? Warum verhält er sich wie ein Vollidiot? Diese Bonusgeschichte gibt dir einen Einblick in seine Gedanken.

Meine Meinung:

Ich liebe ja die Bücher um Katy und Daemon von Jennifer L. Armentrout, deshalb habe ich mir die Kindle-App rundergeladen, um endlich diese Bonusgeschichte lesen zu können 😀 .
Auf diesen 10 Seiten erfährt man von der ersten Begegnung zwischen Katy und Daemon, also dem Zeitpunkt, als Katy zum Haus der Blacks geht, um sich vorzustellen und nach einer Wegbeschreibung zu fragen. Ich fand es sehr interessant, die Geschichte auch einmal aus Daemons Sicht zu erfahren, wobei einige lustige Wahrheiten über ihn aufgedeckt werden. Hier merkt man wiederum, dass Daemon auch Gefühle hat und nicht so brutal direkt ist, weil es ihm Spaß macht (OK, vielleicht ein ganz kleines Bisschen Spaß 😀 ). Aber einen riesengroßen Kritikpunkt habe ich doch: Die Bonusgeschichte ist viel, viel, viel zu kurz!!! 😉

Fazit

Auf jeden Fall lesenswert, wenn man den ersten Teil der Lux Reihe („Obsidian“) schon gelesen hat. Dieses Bonusmaterial hat meine Begeisterung für diese Reihe und mein Respekt gegenüber Jennifer L. Armentrout, für das Schreiben dieser wundervollen Bücher, nur noch gesteigert!

Advertisements

Ich freue mich über jeden Kommentar ;)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s