Liebster Award

Liebster Award

Erst einmal danke an Lisa Hess von „Books are my Life“  und Leni von „Leni liest“  für die Nominierung für den „Liebster Award“. Die Nominierung und meine Teilnahme sind zwar schon eine ganze Weile her, aber da ich meine „Sonstiges“ Seite überarbeite, wo dieser Beitrag zuvor aufgeführt war und ich nicht möchte, dass er verloren geht, gibt es ihn hier einfach noch mal 😉

nominierung

Was ist das eigentlich?

Der „Liebster Award“ ist eine Art Kettenbrief, bei dem weniger bekannte Blogs durch gegenseitige Nominierungen, für den Blog wichtige Kontakte knüpfen können.

Die Regeln:

1. Verlinke die Person, die dich nominiert hat.

2. Plakatiere deinen Beitrag mit der Liebster Award-Plakette.

3. Beantworte die 11 Fragen, die der Nominierende gestellt hat.

4. Nominiere 11 weitere Blogs, die unter 200 Follower haben und gib ihnen Bescheid. (Wenn ihr wollt könnt ihr natürlich auch 5. weniger/mehr Blogs nominieren)

6. Denk dir deine 11 Fragen für die Nominierten aus.

Nun Lisas Fragen:

1. Wie bist du zum Bloggen gekommen?

Ich fand das Buch „Obsidian„, in der die Hauptrolle Katy Buchbloggerin ist, so toll, dass ich kurzerhand beschlossen habe, mir einen eigenen Blog zuzulegen!

2. Was ist dein absoluter Lieblingsfilm?

Mein Lieblingsfilm ist „Tribute von Panem“, weil es für mich das Buch nicht kaputtmacht, denn der Film ist richtig gut und weicht nicht so sehr vom Buch ab, wie die meisten Filme. Endlich mal ein Film, dass einem Buch annähernd würdig ist!

3. Wann hast du das letzte mal bei einem Buch/Film geweint?

Ich weine weder bei Büchern noch bei Filmen.

4. Wenn du ein Tier sein könntest, welches würdest du sein?

Eigentlich mag ich Tiere nicht so gern, aber wenn ich eins sein müsste, wäre ich auf jeden Fall ein Wolf!

5. Was ist deine Lieblingsfarbe?

Ich weiß ja, dass schwarz keine Farbe ist, aber ich mag schwarz trotzdem am liebsten.

6. Wie viel Zeit nimmst du dir zum Bloggen?

So viel, wie ich neben dem Lernen und dem Lesen entbehren kann.

7. Hast du ein Idol? Wenn ja wen?

Zähle auch ich selber? 😀

8. Welche Jahreszeit hast du am liebsten?

Ich liebe den Winter, denn es ist die beste Zeit, um es sich zusammen mit einem Buch und einer Tasse Tee vor dem Kamin gemütlich zu machen.

9. Was ist das schlimmste Buch/ der schlimmste Film, das du je gelesen/ den du je gesehen hast?

Es gibt keinen schlimmsten Film, weil ich sowieso ungern fernsehe, weshalb mich nur ein richtig guter Film dazu bringen kann. Aus diesem Grund finde ich die meisten Filme schlecht. Das schlimmste Buch, das ich je gelesen habe war die 5. Welle, weil die Zusammenhänge unlogisch waren und ich insgesamt nur Bahnhof verstanden habe.

10. Da ja in nicht allzu langer Zeit wieder Ostern ist: Wie verbringst du diesen Feiertag?

Mit einer Armee von Schokohäschen und einem guten Buch 🙂 !

11. Was sind deine Hobbys?

Wenn ich nicht gerade lese oder blogge, gehe ich gerne zum Turnen und zum Boxen 😉

Lenis Fragen:

Beschreibe deinen Blog in 5 Wörtern.

Bücher, Rezensionen, Lesen, Bücher und Bücher (ein wenig geschummelt 😛 )

Was hat dich dazu gebracht einen Blog zu schreiben?

Ich fand das Buch „Obsidian„, in der die Hauptrolle Katy Buchbloggerin ist, so toll, dass ich kurzerhand beschlossen habe, mir einen eigenen Blog zuzulegen!

Wie viele Bücher besitzt du?

Zusammen mit den (absolut schrecklichen) Schullektüren habe ich bis jetzt 73 Bücher, hoffe aber, dass es noch mehr werden!

Absolutes Lieblingsbuch?

Auf jeden Fall und unbesiegbar auf meinem Platz 1 steht Chroniken der Unterwelt von Cassandra Clare.

Ein Buchzitat, das dich inspiriert?

„Wenn ich die Götter nicht bewegen kann, so leg ich´s auf die Macht der Hölle an“

(Ich weiß leider nicht von wem das ist, aber ich habe es aus „Chroniken der Unterwelt“)

Wo liest du am liebsten?

Im Winter oder wenn es regnet lese ich am liebsten in meinem Zimmer, wo mich keiner stört. Im Sommer bin ich zum Lesen am liebsten im Wald, weil es dort so ruhig ist und es frische Luft gibt!

Hörbuch, eBook oder Printmedium?

Auf jeden Fall Printmedium. Ich habe einfach keine Geduld jemandem zuzuhören, der stundenlang etwas vorliest und kann dem Buch dann auch nicht mehr folgen. E-Books mag ich nicht, weil ich es besser finde, ein richtiges Buch in Händen halten zu können und nicht nur ein elektronisches Gerät.

Was muss man mindestens einmal im Leben gemacht haben?

Eine Schokohäschen – Armee aufessen!!! 😀

Was machst du in deiner Freizeit (außer Lesen natürlich) besonders gerne?

Ich gehe Boxen und Turnen.

Was macht dich glücklich?

Eine Schokohäschen – Armee und Bücher!

Stell dir vor, dein Lebenstraum wäre ein Buch. Welchen Titel gibst du ihm? 

Bei so etwas bin ich leider ziemlich einfallslos, weshalb mir zu dieser Frage auch nichts einfällt.

Ich nominiere:

Katha von bookmenia

Jeden, der sich angesprochen fühlt 🙂

Meine Fragen:

1. Wenn du eine Person aus deinen Büchern zum Leben erwecken könntest, wen würdest du wählen und warum?

2. Wer ist dein/e Lieblingsautor/in?

3. Warum hast du mit dem Bloggen angefangen?

4. Was gefällt dir beim Lesen am besten?

5. Welches ist dein Lieblingsbuch und welches ist das schlechteste, dass du je gelesen hast?

6. Was ist dein Lieblingsessen?

7. Mit welchem Charakter aus einem Buch kannst du dich am besten identifizieren?

8. Wie viele Bücher besitzt du?

9. Was sind deine Hobbys?

10. Stell dir vor, du wirst auf einer einsamen Insel ausgesetzt, darfst aber 3 Sachen mitnehmen. Was wäre das?

11. Wo liest du am liebsten und warum?

Viel Spaß beim Beantworten und Weiternominieren!

Advertisements

Ich freue mich über jeden Kommentar ;)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s