Montagsfrage #4

Montagsfrage

Heute ist wieder Montag und damit beantworte auch ich wieder die Frage vom Buchfresserchen 😀

Heute lautet die Frage:

Würdest du dein aktuelles Buch nach jetzigem Stand weiterempfehlen?

Auf jeden Fall! Ich lese gerade den 2. Band von Ashes und bin absolut begeistert! Da wären zum einen die ganzen blutigen Szenen und dann auch noch die Protagonistin… SIe ist total intelligent und total sympathisch. Außerdem dachte ich erst: „Zombies? Nee, mag ich nicht! Hirne fressen und hirnlose Menschen, das muss ich mir wirklich nicht antun!“ Aber dieses Buch hat mir die Augen geöffnet und mir gezeigt, dass es nicht schlimm ist, auch mal ein neues Portal zu öffnen und somit einem Buch mit einem anderen Thema eine Chance zu geben. Nun bin ich ein Fan von Zombie-Büchern und es befindet sich auch „Alice im Zombieland“ auf meinem SuB und ich freue mich schon auf weitere Zombie-Bücher! Absolute Leseempfehlung für alle, die in eine tolle neue Welt eintauchen und auch Zombies eine Chance geben möchten! Unten steht dann der Klappentext vom ersten Buch, damit ich euch nicht spoiler 😉

Ashes Todliche Schatten von Ilsa J. BickDie siebzehnjährige Alex befindet sich auf einer Wanderung in den Bergen, als plötzlich die Natur um sie herum verrücktspielt und eine Druckwelle sie zu Boden wirft. Was war das? Alex hat keine Ahnung, aber sehr schnell wird klar, dass die Welt, die sie kannte, nicht mehr existiert. Die meisten Städte sind zerstört und die Überlebenden werden zur lauernden Gefahr. Das Einzige, worauf Alex noch zählen kann, ist ihre Liebe zu Tom. Gemeinsam versuchen die beiden, sich durchzuschlagen. Doch dann wird Tom verwundet, und Alex muss ihn schweren Herzens zurücklassen, um sein Leben zu retten. Als sie mit Hilfe zurückkehrt, ist er verschwunden. Eine packende Suche beginnt. Eine Suche nach Antworten, sich selbst und nach der einen ganz großen Liebe. Denn Alex weiß: Tom lebt, und sie wird ihn finden, komme, was wolle. (Egmont INK)

Was lest ihr zur Zeit? Habt ihr vielleicht ein Buch-Tipp für mich?

Advertisements

8 Gedanken zu “Montagsfrage #4

  1. Huhu wink
    ich bin auch ein Fan von Zombiebüchern, leider habe ich bisher noch keine Gelegenheit gehabt, Ashes zu lesen, obwohl die Bücher schon ewig auf meinem ESub auf mich warten.
    Alice in Zombieland habe ich dahingegen schon komplett 1-3 durch. Die Reihe hat mich zum Zombiefan gemacht :3 Hoffe, dass ich bald auch endlich Ashes auf die Liste setzen kann 🙂

    Liebe Grüße
    Anni-chan

    Gefällt 1 Person

  2. Huhu!

    Um „Ashes“ schleiche ich immer wieder rum, bin mir aber nicht sicher, ob es mir nicht ZU eklig ist – je nachdem, wie die Gewalt geschrieben ist, kann ich gut damit umgehen oder auch nicht.

    LG,
    Mikka

    Gefällt 1 Person

    • Hi Mikka

      Ein paar Stellen sind wirklich eklig und mir hat sich auch nur vom Lesen der Magen umgedreht 😀 , aber ich weiß natürlich nicht, mit wie viel Gewalt du zurechtkommst. Du kannst es ja mal versuchen und schauen obs geht. Ich finde es lohnt sich 😉

      GLG
      Clary

      Gefällt mir

Ich freue mich über jeden Kommentar ;)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s