Elfenfehde

Rezension zu „Elfenfehde – Zweimal im Leben“

von Mariella Heyd

elfenfehde-zweimal-im-leben-von-mariella-heyd

Amazon

Erscheinungsdatum:  14. Juli 2016

Seitenzahl: 350 Seiten

ISBN:  978-1535118903

Preis:  8,99 €

Cover

Das Cover finde ich an sich total schön, auch wenn es für mich ein bisschen kitschig ist. Aber die Ornamente, mit denen das Buch verziert ist, sind wunderschön. Sie schaffen eine träumerische Atmosphäre, die zum Träumen einladen. Der Titel verrät nicht zu viel vom Buch, aber genug um mich neugierig gemacht zu haben 😉

Inhalt

Verantwortlich für den Meteoriteneinschlag? Feodora kann die Worte des Fremden nicht glauben, der nach der Katastrophe auftaucht und behauptet, dass sie für das Chaos in zwei Welten verantwortlich sein soll. Angeblich stammt Feodora aus der Anderswelt und ist von dort geflohen, um einem mächtigen Dunkelelf zu entkommen. Ihre einzige Chance, die Welten zu retten, besteht darin, in die Anderswelt zurückzukehren und ihn zu töten. (Amazon)

Meine Meinung

Zunächst war ich skeptisch, ob dieses Buch etwas für mich ist und ob es nicht doch etwas zu kitschig für mich wäre, doch diese Bedenken waren absolut unbegründet. Nach einem raschen und leichten Einstieg in das Buch, wird man recht schnell in das Geschehen hineingezogen. Die sympatische Protagonistin hat mir gleich imponiert und mich mit auf die Reise in die Anderswelt genommen, in der die Abenteuer erst richtig losgehen. Spannende Geheimnisse werden aufgedeckt, wobei ich mit ein paar zwar rechnen konnte, ich das aber nicht schlimm finde, weil ich schon einige Bücher über Elfen gelesen habe und mich deshalb schon ein wenig mit den Eigenheiten dieser Geschöpfe auskenne. An der Seite von Feo steht Zerdon. Er geht einige Risiken für Feo ein und langsam aber sicher, hat Zerdon sich auch seinen festen Platz in diesem Buch ergattert. Ohne ihn könnte ich mir „Elfenfehde“ gar nicht mehr vorstellen. Aber auch ein dunkler Elf namens Arawn kämpft um Feos Herz. Eine vergessene, aber auch vergangene Liebe? Diese Frage und viele andere haben sich mir entgegengestellt, die mich unglaublich neugierig auf den weiteren Verlauf der Geschichte gemacht haben. Hier muss ich auch unbeding diesen unglaublichen Schreibstil von Ella Heyd würdigen. So einen märchenhaften Schreibstil der sich der Elfengeschichte anpasst, findet man selten. Auch ein Cliffhänger der besonders gemeinen Art ist vorhanden!

Charaktere

Feodora: Eine sympathische Protagonistin, die zwar nicht immer weiß, was sie will, doch im Endeffekt trotdem immer das Richtige tut. Sie hat mir v.a. deshalb gefallen, weil man in der Realität eben nicht immer weiß, wie man handeln soll und nicht sofort auf die richtige Lösung kommt, doch wenn man auf sein Gefühl hört, ist es meistens doch die richtige Entscheidung.

Zerdon: Als männlicher Protagonist ist er ein fester Bestandteil dieses Buches. Ich weiß noch immer nicht, was genau ich von ihm halten soll. Allgemein finde ich ihn nett, aber ich glaube da kommt noch etwas auf uns zu…

Arawn: Der böse Dunkelelf, der Feos Herz für sich haben will. Auch er hat zwei Seiten und ich kann ihn noch nicht einschätzen, bzw. euch meine Gedanken wegen Spoilergefahr hier nicht mitteilen 😉

Fazit

Ein tolles Buch von einer tollen Autorin, das definitiv Aufmerksamkeit verdient! Ich habe es verschlungen und werde wohl auch den zweiten Band inhalieren, weil ich schon gespannt bin, wie es wohl weiter geht.
Hier möchte ich noch anmerken, dass die Indie-Autorin Ella Heyd eine super liebe und aufmerksame Person ist. Sie hat viel Liebe und Zeit in diesen Roman investiert und das kann man auch herauslesen, weshalb ich es euch nur ans Herz legen kann ❤

Advertisements

Ich freue mich über jeden Kommentar ;)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s